Das Faschingsprogramm der 11er

163 0

In diesem Jahr fand – so wie in vielen Jahren davor – das Faschingsprogramm der 11er statt, in dem auch zuvor einige Lehrer integriert waren, die viele lustige Aufgaben bestehen mussten. Das Highlight war der Kostümwettbewerb, bei dem es auch einen Preis gab. Zusätzlich haben sich die 11. Klassen dieses Jahr das Motto 80er überlegt.

Quelle: Andy Vogel

Schließlich ging es pünktlich 8:00 Uhr in der Turnhalle los und alle 11er sind mit tosendem Applaus in die Turnhalle einmarschiert. 😀

Quelle: Andy Vogel

Als sich dann die ganze Sache etwas beruhigt hat, fing das Programm an und zuerst gab es passend zu den 80ern einen Teil von “Wetten, dass”, wobei ein Schüler aus der elften Klasse gewettet hat, dass er innerhalb von einer Minute 99 Luftballons kaputt machen kann.
Schließlich hat er es gerade so in der Zeit geschafft und er hat die Wette gewonnen. 🎈

Quelle: Andy Vogel

Danach ging es weiter mit einer wilden Schulklasse, die kurz vor einer Physikklausur stand. Die Schüler haben sich natürlich “gut” vorbereitet und viele Spickzettel geschrieben. Herr Schnepf und Herr Griesbach bekamen danach die Aufgabe, die Spickzettel zu finden. Es wurde dann zu einen Wettkampf zwischen den zwei Physiklehrern und es gewinnt der, der die meisten Spickzettel findet. Dann ging es los und die zwei haben sich recht dusslig angestellt, jedoch hat es Herr Griesbach geschafft, einen Zettel zu finden und damit zu gewinnen. 👨‍🔬

Quelle: Andy Vogel

Hierauf gab es zur Abwechslung ein paar 11er Mädchen, die zur Musik getanzt haben.

Quelle: Andy Vogel

Der nächste Programmpunkt war der Kostümwettbewerb, bei dem es sehr viele Teilnehmer gab. Die Entscheidung, wer von den vielen Leuten gewinnt, war daher auch nicht so leicht, jedoch haben sich das Lehrer-Trio und die “Aluminiumköpfe” zum Sieg schlagen können.

Quelle: Andy Vogel
Quelle: Andy Vogel

Als nächstes gab es einen Lehrerwettstreit in den Gebieten Physik mit Herrn Illig und Frau Sandig, in Biologie mit Frau Schaller und Frau Lessau und in Mathematik mit Herrn Fedgenhäuer und Herrn Kaden. Diesen wurden Fragen aus den 80er Jahren gestellt, welche sie so schnell wie möglich beantworten sollten. Nach vielen Fragen und lustigen Antworten haben die Biologielehrer klar gewonnen.

Der krönende Abschluss war ein Tanz der 11er-Jungs zu einer Musikrichtung der 80er Jahre…

Quelle: Andy Vogel

Das wärs für heute und ich denke, es war eine schöne letzte Erinnerung ans 1. Halbjahr.

Andy

Andy

Andy ist einer der vielen Autoren aus dem CottaConnect-Team und seit dem 09.09.2022 dabei. Seine Spezialität besteht darin, faszinierende, interessante und außergewöhnliche Artikel zu schreiben und zu gestalten.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.