Fußball – nicht nur Männersache

175 0

Hi, ich bin Luisa und ich spiele Fußball. Ich liebe es, Fußball zu spielen.

Fußball ist ein Mannschaftssport – Man kämpft sozusagen in einem Team um den Sieg.
Eine Fußballmannschaft braucht mindestens 14 Spieler. Elf Spieler spielen gleichzeitig auf dem Platz und drei sind Auswechselspieler.
Es gibt verschiedene Positionen beim Fußball: das Tor, die Abwehr, der Sturm und das Mittelfeld. Ich spiele in der Abwehr und werde da als Libero eingesetzt. Das ist der Spieler, der in der Abwehr keinen direkten Gegenspieler hat.
Ich spiele in einer jungen Mannschaft – Da darf ich bis zur B-Jugend (15-16 Jahre) mitspielen, dann muss ich in eine Frauenmannschaft wechseln.

Fußball wird in Altersgruppen aufgeteilt: Die ganz Kleinen sind die Bambinis und die älteste Jungmannschaft geht bis zur A-Jugend (17-18 Jahre).
Fußball wird schon sehr lange gespielt, aber früher spielte man Fußball eher nur zum Spaß. Heutzutage kann man damit auch sein Geld verdienen, allerdings muss man dafür sehr gut sein.

Früher spielte man Fußball auf einem Hof oder in einer Gasse mit einem schweren Lederball. Heute ist der Ball aus einem synthetischen Kunststoff und man spielt auf einem Fußballplatz oder sogar in einem Fußballstadion.


Und zu guter Letzt: Was brauche ich zum Anziehen?

1. Am besten ist immer eine kurze Hose und ein kurzes Shirt. Im Winter oder bei schlechtem Wetter eignet es sich, noch lange Sachen drunter zu ziehen.
2. Beim Fußball wird oft mal nicht der Ball getroffen, sondern das Schienbein und dafür trägt man beim Fußball sogenannte “Schienbeinschützer” und über denen trägt man “Stutzen”: Das ist ein Stück Stoff, welches man wie eine Socke übers Schienbein zieht.
3. Und natürlich gibt es beim Fußball auch spezielle Schuhe, das sind Schuhe mit “Stollen” an der Sohle. Die bieten Halt und sehen aus wie kleine Stummel.
4. Diese Sache ist nur für Torwärter/in wichtig: Sie brauchen nämlich solche speziell fürs Fußball gemachten Handschuhe – die nennt man auch Torwarthandschuhe.

So, jetzt wisst ihr ja, was ihr braucht: Also ab zum Training!


Quiz

Wir machen jetzt noch ein kleines Spiel – Ihr sagt einfach, was ihr auf diesen Abbildungen seht. Ok – los gehts!

So, wir starten gleich mal mit dem wichtigsten Gegenstand im Fußball – Also was ist das?
Ihr habt zehn Sekunden Zeit, um zu überlegen. Die Zeit startet jetzt ….

1,2,3

4,5,6

7,8,9

So, die Zeit ist um! Wer hat es erraten?

Jetzt kommt die Lösung: Es ist ………

Der Fußballschuh! Er hat unten an der Sohle Stollen.

So, jetzt kommen wir zum nächsten Bild.

Ihr habt wieder zehn Sekunden Zeit zum Raten – nicht schummeln!

1,2,3,4,5,6,7,8,9 ….. und 10!

Wer hat das gewusst ?

Was ist das? Genau, das sind Schienbeinschützer!

Weiter geht’s.

Mit ….

Mhhh…. was könnte das wohl sein? Jetzt habt ihr wieder zehn Sekunden Zeit, ihr wisst Bescheid!

1,2,3,4,5,6,7,8,9, und 10…

So, wer weiß es?

Kleiner Tipp: Es ist sowas ähnliches wie Kniestrümpfe – eben nur für Fußball.

Und was ist es?
Richtig, es sind Stutzen! Die zieht man über die Schienbeinschützer.

So, jetzt das letzte Bilderrätsel!

Mal überlegen… Jetzt ist Endspurt angesagt – also wieder zehn Sekunden!

1,2,3,4,5,6,7,8,9 und 10.

Also kommen wir zur letzten Auflösung, vorher noch ein kleiner Tipp: Das brauch nicht jeder Fußballspieler.

Und es sind natürlich die Torwarthandschuhe!

So, jetzt zählt mal, wie viel ihr von den vier Fragen richtig beantwortet habt:

0-1: Ihr solltet den Artikel lieber noch mal in Ruhe durchlesen!

2-3: Das was gar nicht so schlecht – Ihr habt es schon verstanden!

4: Du bist ein Experte in Sachen Fußball!


Beitragsbild: Foto von Mica Asato von Pexels

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.