Klein aber Fein-ein perfektes DIY zum verschenken

28 0

Hello an alle meine Bastelfreunde. ich hab vor kurzem ein kleines DIY zum basteln gesehen und es ist wirklich nicht schwierig und eine super Geschenkidee. Also falls ihr Bock habt, macht doch gerne mal diese kleine Rose nach. Viel Spaß 😉

Schritt 1: Man nehme ein kleines Rechteck aus Papier mit den Maßen 3cm * 6cm. Hier könnt ihr gerne variieren, je nachdem wie groß ihr die Rose wollt. Ihr solltet aber das Seitenverhältnis beibehalten. Faltet dieses einmal zusammen an der langen Kante und wieder auf.

Schritt 2: Faltet nun alle vier Ecken zur Mitte, sodass sich zwei Spitzen bilden.

Schritt 3: Nehmt nun die langen Kanten und faltet diese zur Mitte. Ihr solltet dann das Ergebnis aus Schritt 2 in etwas schmaler erhalten.

Schritt 4: Faltet die beiden Kanten zur Mitte hin, dass ihr dann eine Art mini Schiff oder Trapez erhalten.

Von diesen Schiffchen braucht ihr jetzt zwischen 6-12 Stück. Ich würde euch aber empfehlen am Anfang erst einmal mit ein paar Wenigen anzufangen, denn jetzt kommt gleich der Teil, der ein wenig schwieriger ist und da gilt: weniger ist mehr.

Von euren Schiffchen nehmt ihr jetzt immer 2 Stück und legt sie ineinander. Diese Pärchen legt ihr jetzt aneinander. Wickelt einen Gummi drum um das ganze zu befestigen. Richtet vorher eure teile so aus dass sie auf einer Höhe sind.

Jetzt kommt das Schwierigste: ihr müsst die Teile an der Kante entlang nach oben knicken. Das geht teilweise leicht, aber manchmal kann es auch dazu kommen dass es vielleicht einreißt. Wenn ja, ist das kein Weltuntergang, passt nur auf, dass es nicht noch mehr kaputt geht. Ich hab hier das Bild von einem Teil zur Veranschaulichung gemacht, aber Ihr macht das bitte im Bündel, wie unten gezeigt.

Wenn es dann am Ende so wie hier aussieht, habt ihr alles richtig gemacht.

Falls ihr Lust habt, könnt ihr noch ein Blatt Papier zusammen rollen und einen Stiel daraus machen. Mit eurer Rose könnt ihr jetzt jemanden glücklich machen. Viel Spaß beim nachmachen :).

Lili

Lili

Das ist Lili. Sie ist seit November 2021 bei CoCo und hat keine spezielle Aufgabe. Sie ist halt einfach da.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.