Uni online erleben?

195 0

Viele von euch machen sich bestimmt schon einige Gedanken, wie es nach der Schule weitergehen soll. Für Einige steht diese wichtige Entscheidung kurz bevor, für Andere dauert es noch eine ganze Weile, bis es so weit ist.
Ohne in großen Stress zu verfallen, ist es natürlich äußerst praktisch, vorher schon verschiedene Unis kennenzulernen. Da dies bedingt durch die Corona-Pandemie nur online möglich ist, wollen wir euch in diesem Artikel aktuelle Angebote einiger Unis vorstellen. Wir haben dafür Unis ausgewählt, die sich in unserer näheren Umgebung befinden. 🙂

Technische Universität Dresden

Foyer des Biologie-Neubaus an der TU Dresden
Quelle: TUD

Seit 2012 zählt die Technische Universität Dresden zu einer der elf sogenannten Exzellenzuniversitäten in Deutschland. In den aktuell 17 verschiedenen Fakultäten bietet diese Universität ein breites Angebot an möglichen Studienfächern: Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften zählen ebenso zu den angebotenen Fachgebieten wie Ingenieur- und Naturwissenschaften sowie Medizin. Gemäß des Wahlspruches »Wissen schafft Brücken« sind aktuell rund 32.000 Studierende immatrikuliert. Ein ausführliches Portrait der Universität findet ihr hier.

Aktuelle Angebote zur Studienorientierung

Info-Woche zum Studium vom 31. Mai 2021 bis zum 4. Juni 2021

Jeden Nachmittag hält die Universität verschiedene Online-Angebote zu den Themen Studienbewerbung, Studienwahl, Studienberatung, Studienfinanzierung und Lehramtsstudium bereit. Weitere Informationen erhaltet ihr hier.

Uni-Tag am 5. Juni 2021

An diesem Tag wird mittels verschiedener digitaler Formate wie zum Beispiel Videochats das Studienangebot der Universität vorgestellt. So haben die verschiedenen Fakultäten thematische Vorträge vorbereitet, über die ihr euch hier mit einem Klick konkret informieren könnt. Sollten euch auch Fragen wie »Wie bekomme ich ein Stipendium?«, »Wie funktioniert ein Uni-Wohnheim?« oder »Wie ist die Unibibliothek aufgebaut?« beschäftigen, dann findet ihr darauf ebenfalls eine Antwort. Des Weiteren ist es möglich, mit Professor:innen, Student:innen und anderen universitären Ansprechpartner:innen per Chat in Kontakt zu treten. Besucht diese Seite für weitere Informationen.

Info-Woche zum Studium vom 7. Juni 2021 bis zum 11. Juni 2021

Während in der ersten Info-Woche vorrangig allgemeine Fragen zum Studium seitens der Uni geklärt wurden, erfahrt ihr in dieser Woche mehr über die konkreten Studiengänge. Beispielsweise werden Workshops, Vorlesungen, Vorträge und Fragerunden angeboten. Besucht diese Seite für weitere Informationen.


Technische Universität Bergakademie Freiberg

Der Karl-Kegel Bau auf der Leipziger Straße
© Foto TU Bergakademie Freiberg

In den sechs Fakultäten der Technischen Universität Bergakademie Freiberg sind momentan rund 4.000 Student:innen immatrikuliert. Die meisten Student:innen schätzen die kurzen Wege innerhalb des Campus, der sich in der Bergstadt Freiberg befindet. Außerdem wird die praxisnahe Forschung gelobt – Welche Uni verfügt denn sonst über ein eigenes Lehrbergwerk? Seit 2015 ist die TU Freiberg des Weiteren Teil der Kampagne »Weltoffene Hochschule gegen Fremdenfeindlichkeit«. Ein ausführliches Portrait dieser Universität könnt ihr hier nachlesen.

Aktuelle Angebote zur Studienorientierung

Am 3. Juli 2021 veranstaltet die TU Bergakademie Freiberg einen Online-Campustag. Dort erhaltet ihr nicht nur Informationen zum Student:innenleben in Freiberg und der Organisation des Studiums, sondern könnt auch Näheres über die einzelnen Studiengänge erfahren. Schon jetzt könnt ihr die verschiedenen Studiengänge der Universität auf einer dafür eingerichteten Website kennenlernen. Mehr Informationen zum Online-Campustag erfahrt ihr mit einem Klick auf diesen Link. Außerdem wird beispielsweise jeden Mittwoch zwischen 15 Uhr und 16 Uhr eine Websprechstunde angeboten, um sämtliche Fragen rund um die Bergakademie zu klären. Im Gegensatz zum Online-Campustag ist hierfür jedoch eine Voranmeldung erforderlich. Hier erfahrt ihr mehr dazu.


Universität Leipzig

Der Campus Augustusplatz
© Universität Leipzig

Mehr als 31.000 Student:innen sind aktuell in einem der 158 Studiengänge an der Universität Leipzig immatrikuliert. Neben Leibniz studierten beispielsweise auch schon Goethe und Merkel hier. Dabei gelingt es der im Jahr 1409 gegründeten Universität gut, Tradition mit Modernität zu verbinden. Der zentral gelegene Campus ist fester Bestandteil der schnell wachsenden Stadt Leipzig. Außerdem hat die Uni den ältesten botanischen Garten Deutschlands als auch eine jahrhundertealte, traditionsreiche Universitätsbibliothek zu bieten. Eine ausführlichere Vorstellung der Universität Leipzig könnt ihr hier nachlesen.

Aktuelle Angebote zur Studienorientierung

Vom 25. Mai bis zum 4. Juni 2021 bietet die Universität die digitalen Studieninformationstage an. Live-Angebote zu organisatorischen Fragen eines Studiums wie der Studienbewerbung oder dem Wohnheim gibt es ebenso wie Kennenlernangebote der einzelnen Fakultäten. Ein Vortrag über das Geographiestudium? Oder doch lieber eine Paneldiskussion über das Studium aus Sicht der Student:innen? Wie wär’s mit einem Q&A über das Humanmedizinstudium? All das und noch vieles mehr ist in dieser Zeit möglich! Eine Besonderheit ist das sogenannte »Studi-Speed-Dating«, bei dem ihr eure Fragen direkt an Student:innen der Universität richten könnt. Besucht diese Website für mehr Infos. Ferner hat die Uni Leipzig ein großes Angebot für Studieninteressierte auf ihrer Website eingerichtet, welches unabhängig von den Studieninfotagen immer verfügbar ist.


Technische Universität Chemnitz

Das zentrale Hörsaal- und Seminargebäude der TU Chemnitz
© TU Chemnitz

In den 25 Instituten der TU Chemnitz sind aktuell etwa 10.000 Student:innen immatrikuliert. Um einer modernen Gesellschaft Rechnung zu tragen, hat die Uni ihre drei Kernkompetenzen »Materialien und intelligente Systeme«, »Ressourceneffiziente Produktion und Leichtbau« sowie »Mensch und Technik« ausgearbeitet. Nicht nur im zweiten dieser Bereiche gehört die Uni, die 100 Studiengänge anbietet, zu den Spitzenreitern. Auf interdisziplinäre Zusammenarbeit wird an der Uni Chemnitz besonders Wert gelegt. Mehr Infos zum Profil der TU Chemnitz findet ihr hier.

Aktuelle Angebote zur Studienorientierung

Unter dem Namen #TUCdiscover lädt die Technische Universität Chemnitz vom 14. Juni bis zum 20. Juni 2021 zu virtuellen Studieninfotagen ein. Virtuelle Campus-Touren erwarten euch ebenso wie Online-Sprechstunden oder den neuen Online-Chatbot. Spezifische Vorstellungen der angebotenen Studiengänge finden ab dem 15. Juni 2021 statt. Auch hier könnt ihr mit dem Format »Studi Talk« eure Fragen direkt an Student:innen der Universität richten! Schon jetzt könnt ihr euch unter anderem mittels bereitgestellter Videos über den Alltag an dieser Uni informieren. Folgt diesem Link für weitere Informationen.


Wir hoffen, dass das ein oder andere vorgestellte Angebot für euch interessant ist und ihr virtuell etwas »Uni-Luft« schnuppern könnt! Wenn ihr an einem der zahlreichen Angebote der verschiedenen Universitäten teilgenommen habt, dann lasst uns doch gern in den Kommentaren wissen, wie es war! 🙃


Beitragsbild: © Leipziger Volkszeitung: Bibliotheca Albertina

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.