FVU – Fächerverschwendender Unterricht? *Lehrer*

558 0

Kurz vor Beginn der Sommerferien haben wir nachgefragt und wollten Ihre Meinung zum Fächerverbindenden Unterricht an unserer Schule wissen. Die komplette Organisation steht und fällt natürlich mit Ihrem Engagement und Ihrer Vorbereitung, weshalb die Meinung der Lehrer über die derzeitige Umsetzung des FVU eine ebenso große Rolle spielt wie die der Schüler.

Neben zahlreichen Verbesserungsvorschlägen wurden auch vorteilhafte Aspekte dieses Konzeptes geäußert, beispielsweise die Abwechslung zum Schulalltag mithilfe vieler interessanter Projekte, bei denen außerplanmäßige Themen mit praktischem Bezug behandelt werden.

Es folgen nun die Ergebnisse der Umfrage, sowie eine Tabelle mit den von uns zusammengefassten Kritikpunkten und Verbesserungsvorschlägen.

Kritik

Verbesserungsvorschläge

·         Zu kurz

·         Unpassender Zeitpunkt

·         Unterschiedliche Unterrichtszeiten

·         Länger als 3 Tage

·         Eine Woche

·         2 Wochen

·         Eher im Schuljahr

·         Gleicher Zeitrahmen für alle Veranstaltungen

·         Zeitfenster 8 – 12 Uhr ausreichend

·         Geringe Motivation

·         Desinteresse seitens der Schüler                               (und teilweise auch Lehrer)

·         Teilweise Drängen auf Zeitverkürzung

·         Aktivitäten außerhalb der Schule

·         Klassenstufen- und altersübergreifend

·         Überarbeitung von Planung und Themenangeboten

·         Integration in den „normalen“ Unterricht

·         Eltern integrieren

·         Vorbereitung der Lehrer ausbaufähig ·         Bessere Absprache von Treffen, Zeiten, Inhalten und Zielen
·         Zusammenarbeit von Schüler und Lehrern, die auch gemeinsam                   Unterricht haben

·         Weniger Kooperation der Fächer -> Benotung

 

Wir bedanken uns für die rege Teilnahme und hoffen, mithilfe der Umfrage konstruktive Diskussionen im Lehrerzimmer auszulösen. Um zukünftig eine Umsetzung des Fächerverbindenen Unterrichts zu erreichen, die sowohl Ihren Vorstellungen, als auch denen der Schüler gerecht wird, bitten wir Sie, zusätzlich einen Blick auf die Auswertung der Schülerumfrage zu werfen und deren Ergebnisse miteinzubeziehen.

 

Sonja

Sonja

Seit der Gründung im Jahr 2017 dabei, verließ uns Sonja leider nach ihrem Abi 2019. Im Herzen ist sie natürlich trotzdem noch immer dabei. :)

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.